Deutsch

Janna Gottwald at the Royal Society of Sciences at Uppsala (Photo: Laura Sakka)

Ich bin promovierte und diplomierte Psychologin, erfahrene Dozentin sowie Psychotherapeutin in Ausbildung. Ich habe Psychologie (Diplom) mit klinischem Schwerpunkt an den Universitäten Kiel und Potsdam studiert. Meine Doktorarbeit in der Entwicklungspsychologie habe ich an der Universität Uppsala in Schweden verfasst.

Ich bin als Freie Lehrbeauftragte für Psychologie an Fernhochschulen tätig. Darüber hinaus engagiere ich mich für Psychoedukation und mentale Gesundheit (twitter: @JannaGottwald, instagram: @Janna.Gottwald). Meine Schwerpunkte sind Klinische Psychologie, Embodiment, frühkindliche Entwicklung sowie Kindheitstrauma im Erwachsenenalter. Ich unterrichte, gebe Workshops und Vorträge auf Deutsch, Englisch und Schwedisch.

Ich habe einen akademischen Hintergrund mit 10 Jahren Erfahrung in der wissenschaftlichen Psychologie. Meine Forschung in der experimentellen Entwicklungspsychologie an den Universitäten in Uppsala (Schweden) und Durham (England) hat Embodiment, das Zusammenwirken von Psyche und Körper, Bewegung sowie die frühe Kindheit untersucht. Ich war Marie-Skłodowska-Curie-Stipendiatin und wurde für meine Forschung und meinen theoretischen Beitrag im Bereich Embodied Cognitive Science mit dem Benzeliuspreis (2018) und dem Preis für junge, herausragende Forscher:innen in der Psychologie (2019) ausgezeichnet.

Hier können Sie meine wissenschaftlichen Publikationen und populärwissenschaftliche Artikel über meine Forschung finden. Sie können gerne mit mir über LinkedIn in Kontakt treten oder mehr über meine Forschung auf GoogleScholar und ResearchGate erfahren.